Mittwoch, 24. Mai 2017

Mittelalter

Damit ihr ja nicht denkt, ich sei schon wieder verschollen zeige ich euch heute eine Auftragsarbeit.
Ich sollte für eine mittelalterliche Hochzeit eine Glückwunschkarte gestalten (in die man auch Geld stecken kann). 
Tatarata.... bitte schön ....


 Ich gebe zu, sie hat mir einiges abverlangt, aber ich habe die Herausforderung angenommen
(denn es ist ja gar nicht so leicht.....echt....)


 Die Karte selbst habe ich mit einem Extraumschlag versehen, den ich aus Packpapier (Füllmaterial)
gemacht habe, bestrichen mit brauner Tinte, zerknüllt, geglättet, bestichen, zerknüllt..... bis er aussah
wie altes Leder !

 Und auch das Kuvert für die Karte selbst habe ich 
in dem selben Stil gemacht .....
hinten und vorne !






Ich wünsche euch morgen einen schönen
Feiertag !

lichst
Margit

 

Kommentare:

  1. Uiii! Bin scheinbar die erste, die Dir zu der überaus gelungenen Karte gratulieren darf! Sieht wahnsinnig toll aus. Der Siegelstempel hat es mir überhaupt angetan...

    LG Maria

    AntwortenLöschen
  2. Wow! diese Karte ist wirklich ein Prunkstück geworden! Kompliment zu dieser Kreation!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Margit,
    ich bin absolut geflasht von deiner wundervollen, mittelalterlichen Gestaltung. Das ist traumhaft schön geworden. Deine Auftraggeber waren ganz sicher auch total begeistert. Ich finde es sensationell was du tolles kannst. Hab einen schönen Tag und morgen einen schönen Feiertag. Ganz liebe Grüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn, liebe Margit - diese Karte ist der Hammer! So viele Details und das Siegel ist das i-Tüpfelchen.

    Dir auch einen schönen Feiertag und liebe Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschöne Arbeit. Die Karte wird beim "Mittelalter" Brautpaar bestimmt gut ankommen. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  6. die Karte ist soooooo schön geworden liebe
    Margit, du bist eine wahre Künstlerin,
    hab noch einen schönen Tag
    Hermi

    AntwortenLöschen
  7. liebe margit, dein karte ist keine karte, sie ist ein kunstwerk....also, wahnsinn, was du geschaffen hast....wahnsinnig schöööööööön....
    viele liebe grüssers....ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  8. Ach Margitchen das Kärtchen ist ja der Wahnsinn, sooo schön gemacht. Das läßt wohl das Herz eines jeden Mittelalter-Fans höher schlagen. Ich bin begeistert,Bravo!
    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wow Margit! What stunning and creative card!
    You always have fantastic ideas!
    LG Mar :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe MArgit,
    WOW, diese Karte sit wunderschön! Ich bin ja auch Mittelalterfan und Du hast das Thema super umgesetzt!
    Hab einen schönen Tag und einen guten Start in ein wundervolles und sonniges Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Wow, die Karte ist wirklich ein Prachtstück, Margit! Total cool, ich bin hin und weg. Die Auftraggeber waren garantiert begeistert.
    Deine Ideen möchte ich haben ;)

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Woche!

    LG Gaby

    AntwortenLöschen